Wer?

Ingrid Stapf forscht und lehrt zu Kinderrechten und sitzt dabei viel am Schreibtisch, aber auch mit Kindern zusammen. Sie hat in verschiedenen Medien gearbeitet, ein Qualitätssiegel für Kinder-Websiten mit entwickelt, sie legt Altersfreigaben für Filme mit fest (FSK), arbeitet in Jurys zu Kinder- und Jugendfilmen und schreibt gerade ein Buch zu einer Kinder-Medien-Ethik. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

 

 

 

 

 

(Bild von Naomi (8 Jahre), 2017)

Mehr zu ihr unter www.ingridstapf.com

 

Hallo, mein Name ist Martin Riemer.

martinriemer.schulemartinriemer.eu@martinriemer